0800-1-827-487

Die Besten Leckage-Produkte der Welt.

New Pig Website Datenschutz

Letzte Aktualisierung: 19. September 2018

 

Bei New Pig BV (in dieser Datenschutzerklärung „New Pig“, „wir“ oder „uns“ genannt) verpflichten wir uns, den Schutz der Datenschutz unserer Kunden und deren Rechte zu respektieren, zu schützen und zu wahren.

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, speichern und verwenden, wenn Sie unsere Website www.newpig.de (die „Website“) und/oder unsere Dienstleistungen nutzen oder uns Ihre personenbezogenen Daten auf andere Weise mitteilen. Sie enthält detaillierte Angaben über die Arten personenbezogener Daten, die wir von Ihnen erheben, wie wir diese Daten verwenden und welche Rechte Sie in Bezug auf unsere Nutzung Ihrer Daten haben.

Sie müssen diese Datenschutzerklärung sorgfältig durchlesen. Wir empfehlen Ihnen, sie auszudrucken und zur zukünftigen Bezugnahme aufzubewahren. Diese Datenschutzerklärung regelt unsere Nutzung der von Ihnen bei der Nutzung der Website bereitgestellten Informationen. Durch Ihren Zugriff auf die Website sowie die Navigation und anderweitige Nutzung der Website erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und dass Sie ihr zustimmen. Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Daten nicht wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben verwendet werden, sollten Sie diese Website nicht nutzen.

Für die Gültigkeit der Datenschutzerklärung ist es unbedeutend, wie auf die Website zugegriffen wird. Sie gilt für jegliche Technologien oder Geräte, über die New Pig Ihnen die Website zur Verfügung stellt.

Bisweilen aktualisieren wir unsere Datenschutzerklärung und veröffentlichen die betreffenden Änderungen auf dieser Seite. Änderungen an der Datenschutzerklärung gelten mit zukünftiger Wirkung.

Informationen über uns
Welche Daten wir erheben
Wie wir die erhobenen Daten nutzen – Zweck und Rechtsgrundlage
Weitergabe und Offenlegung von Daten
Internationale Nutzung und Übertragung
Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegungen
Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren
Cookies
Externe Links
Sicherheit
Ihre Rechte und die Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten

 

Informationen über uns

New Pig BV ist ein in den Niederlanden registriertes Unternehmen (Eingetragen bei der K.v.K. 20087258) mit eingetragenem Hauptsitz unter Hazeldonk 6489, 4836 LH Breda, Niederlande.

Wenn Sie uns kontaktieren müssen, um mehr darüber zu erfahren, wie wir personenbezogene Daten erheben, speichern und nutzen, oder wenn Sie andere Fragen in Bezug auf den Datenschutz haben, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten wie folgt kontaktieren:

Anruf unter: +31 (0)765 969 250

E-Mail an: dataprotection@newpig.eu

Per Brief an: Data Controller, New Pig Ltd, Hogs Hill, Watt Place, Hamilton International Technology Park, Blantyre, Glasgow, UK G72 0AH oder New Pig BV, Hazeldonk 6489 4836 LH Breda, Niederlande.

Bitte geben Sie bei jeder Kontaktaufnahme Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Ihre New Pig-Kontonummer oder ein Ihnen vorliegendes Aktenzeichen an.

Zum Seitenanfang


Welche Daten wir erheben

Wenn Sie einen Einkauf bei New Pig BV tätigen (telefonisch oder per E-Mail), eine Preisauskunft einholen (online, telefonisch oder per E-Mail), auf unserer Website ein Konto registrieren, eine Produktrezension erstellen, eines unserer Online-Formulare ausfüllen, eine Umfrage beantworten, an einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen und mit uns im Zuge unseres Tagesgeschäfts korrespondieren, können wir unter anderem die folgenden Arten personenbezogener Informationen erheben, speichern und nutzen:

  • Name, Geschlecht, Job Titel, Firmenname, Branche und berufliche Interessen
  • Rechnungs- und Lieferadresse, Telefonnummer (inkl. Mobiltelefonnummer), Faxnummer und E-Mail-Adresse
  • Benutzername und Kennwort (wenn Sie bei uns registriert sind)
  • Zahlungskartendetails (wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben)
  • Bankinformationen
  • Einkaufsgewohnheiten (darunter Timing, Häufigkeit und die gekauften Waren/Dienstleistungen)
  • Kommunikation mit uns
  • jegliche andere personenbezogenen Informationen, die Sie angeben.

Außerdem erheben, speichern und nutzen wir Informationen über Ihre Einkaufsvorlieben, Ihre Browsing- und Online-Einkaufsgewohnheiten, Informationen über Ihren Computer und Einzelheiten über Ihre Besuche auf unserer Website und Ihre Nutzung derselben. Hierzu gehören keine Informationen, die verwendet werden können, um Sie persönlich zu identifizieren. Sie werden erhoben, analysiert und verwendet, um die Nutzung der Website und Nutzungstrends zu beobachten, damit wir unsere Website und Dienstleistungen verbessern können. Weitere Informationen hierzu finden Sie in dem Abschnitt der Datenschutzerklärung, in dem Cookies behandelt werden.

Zum Seitenanfang

 

Wie wir die erhobenen Daten nutzen – Zweck und Rechtsgrundlage

New Pig BV (sowie jegliche von uns beauftragte externe Datenverarbeiter) können Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke erheben, speichern und verarbeiten:

Zweck der Verarbeitung

Rechtsgrundlage

Überprüfung Ihrer Identität, wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, um Kreditentscheidungen über Sie zu treffen (siehe Weitergabe und Offenlegung von Daten);

Diese Verarbeitung ist notwendig, um unsere gegenseitigen vertraglichen Pflichten zu erfüllen (Art. 6 (1) (b)) Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wenn Sie die betreffende Bestellung im Namen eines anderen (z. B. Ihres Arbeitgebers) aufgeben, ist die Grundlage der Verarbeitung nach Art. 6 (1) (f) DSGVO unser legitimes Interesse, den Vertrag mit der von Ihnen vertretenen Person erfüllen zu können. Im letzteren Fall kann unser legitimes Interesse nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Absicherung unseres Geschäfts online und offline durch den Einsatz von Sicherheitsprüfungen (darunter u. a. Maßnahmen zur Überprüfung von Zahlungskarten), um kriminelle Handlungen und Betrug zu erkennen und zu verhindern.

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, unsere Rechte und die Rechte unserer Kunden zu schützen und Betrug zu verhindern, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Administration unserer Website und Verwaltung unseres Geschäfts, darunter u. a. die Führung und Verwaltung eines Kontos, das Sie eventuell bei uns eingerichtet haben, die Überprüfung der Verkaufsbedingungen, Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie, Versenden von Rechnungen, Auszügen und ggf. Zahlungserinnerungen an Sie und Einzug von Zahlungen von Ihnen;

Diese Verarbeitung ist notwendig, um unsere gegenseitigen vertraglichen Pflichten zu erfüllen (Art. 6 (1) (b)) DSGVO. Wenn Sie die betreffende Bestellung im Namen eines anderen (z. B. Ihres Arbeitgebers) aufgeben, ist die Grundlage der Verarbeitung nach Art. 6 (1) (f) DSGVO unser legitimes Interesse, den Vertrag mit der von Ihnen vertretenen Person erfüllen zu können. Im letzteren Fall kann unser legitimes Interesse nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Bestätigung, dass Ihre Bestellung eingegangen ist, Abwicklung Ihrer Bestellung und Versand der Bestellung an Sie

Diese Verarbeitung ist notwendig, um unsere gegenseitigen vertraglichen Pflichten zu erfüllen (Art. 6 (1) (b)) DSGVO. Wenn Sie die betreffende Bestellung im Namen eines anderen (z. B. Ihres Arbeitgebers) aufgeben, ist die Grundlage der Verarbeitung nach Art. 6 (1) (f) DSGVO unser legitimes Interesse, den Vertrag mit der von Ihnen vertretenen Person erfüllen zu können. Im letzteren Fall kann unser legitimes Interesse nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Einholen von Feedback und Rezensionen, um Informationen über die Kundenzufriedenheit zu gewinnen und Marktforschung zu betreiben, nachdem Ihre Bestellung abgeschlossen ist oder Ihnen eine Dienstleistung zur Verfügung gestellt wurde.

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, Direktmarketing bei unseren Kunden zu betreiben, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Versand von Informationen über Änderungen an unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Richtlinien an Sie

Diese Verarbeitung ist notwendig, um unsere gegenseitigen vertraglichen Pflichten zu erfüllen (Art. 6 (1) (b)) DSGVO. Wenn Sie im Namen eines anderen (z. B. Ihres Arbeitgebers) tätig sind, ist die Grundlage der Verarbeitung nach Art. 6 (1) (f) DSGVO unser legitimes Interesse, den Vertrag mit der von Ihnen vertretenen Person erfüllen zu können. Im letzteren Fall kann unser legitimes Interesse nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Versand von Informationen über Änderungen an unseren Produkten und Dienstleistungen an Sie

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, Direktmarketing bei unseren Kunden zu betreiben, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Unterstützung interner Angelegenheiten wie Managemententscheidungen, Forschung, Analyse, Unternehmensberichterstattung, Bonitätsbestimmung und Verbesserung der Betriebseffizienz

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, unsere Beziehungen mit unseren Kunden zu verbessern, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Unterstützung der Segmentierung unserer Kundenbasis zur Entwicklung unserer Produkte, Dienstleistungen und Werbeangebote an Sie

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, Direktmarketing bei unseren Kunden zu betreiben, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Analyse der Benutzeraktivität online (einschließlich Analysedaten – siehe den Abschnitt „Cookies“ dieser Datenschutzerklärung), um das Layout und die Funktionalität unserer Website zu verbessern, Ihre Online-Erfahrung bei uns individuell anzupassen und Sie über Änderungen an der Funktionalität unserer Website auf dem Laufenden zu halten.

This processing is based upon our legitimate interest for direct marketing towards our customers, Art. 6 (1) (f) GDPR. Our legitimate Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, Direktmarketing bei unseren Kunden zu betreiben, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Versand von Katalogen, Werbeartikeln und anderen Postwerbesendungen an Sie, Kontaktaufnahme mit Ihnen im Zusammenhang mit Werbeangeboten und Produkten/Dienstleistungen, an denen Sie unserer Ansicht nach Interesse haben könnten (mit Ihrer Zustimmung), und Versand von Unternehmens-Newslettern oder Pressemitteilungen

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, Direktmarketing bei unseren Kunden zu betreiben, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Unterstützung bei der Prüfung und Verbesserung unseres Kundendienstes Z. B. können wir zur Qualitätssicherung und für Schulungszwecke Anrufe an unsere Kundendienstabteilung überwachen.

Die Grundlage dieser Verarbeitung ist unser legitimes Interesse, unsere Beziehungen mit unseren Kunden zu verbessern, Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser legitimes Interesse kann nicht durch Ihr Interesse außer Kraft gesetzt werden, diejenigen Ihrer Daten geheim zu halten, die Ihren Beruf und nicht Ihr Privatleben betreffen.

Zum Seitenanfang

 

Weitergabe und Offenlegung von Daten

Mit Ausnahme der unten genannten Offenlegungen wird New Pig BV Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Sie Ihre Einwilligung hierzu gegeben haben oder wir befugt sind, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Personen, die nicht möchten, dass ihre Postanschrift an Drittunternehmen weitergegeben werden, können ihre Einwilligung durch Anruf unter +31 (0)765 969 250 oder per E-Mail an dataprotection@newpig.eu verweigern.

Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können anderen Parteien zu Marketing-, Werbe- oder anderen Zwecken zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in dem Abschnitt der Datenschutzerklärung, in dem Cookies behandelt werden.

New Pig BV kann Informationen über Sie zudem weitergeben:

  • an unsere Mitarbeiter, Vorstände, Versicherer, Werbeunternehmen, Handlungsbeauftragte, Anbieter oder Untervertragsnehmer sowie an unsere Muttergesellschaft und ihre Handlungsbeauftragten und Untervertragsnehmer, soweit dies für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung notwendig ist.
  • um die Angaben zu Ihrer Zahlungskarte zu verarbeiten, um von Ihnen getätigte Transaktionen abzuwickeln und unter bestimmten Umständen Ihre Daten an externe Kreditbüros weiterzugeben, damit diese Ihre Bonität prüfen können
  • an Dritte, die Datendienstleistungen (z. B. Hosting, Wartung, Sicherung, Analyse usw.) in unserem Namen erbringen (derartige Dritte sind uns gegenüber stets verpflichtet, Ihre personenbezogenen Informationen geheimzuhalten)
  • an alle Mitglieder unserer Unternehmensgruppe (dies bedeutet unsere übergeordnete Holdinggesellschaft und alle ihre Tochtergesellschaften – New Pig Corporation, New Pig Ltd etc.) soweit dies zu den in dieser Erklärung genannten Zwecken notwendig ist
  • insoweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind
  • im Zusammenhang mit eventuellen aktuellen oder voraussichtlichen Gerichtsverfahren
  • um unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen, auszuüben und zu verteidigen (darunter die Bereitstellung von Informationen an andere zum Zweck der Betrugsverhinderung, Reduzierung des Kreditrisikos und Eintreibung von Schulden)
  • an jegliche Personen, die nach unserem billigen Ermessen möglicherweise ein Gericht oder eine andere zuständige Instanz anrufen werden, um die Offenlegung der betreffenden personenbezogenen Informationen zu erwirken, wenn es nach unserem billigen Ermessen wahrscheinlich ist, dass das Gericht oder die Instanz die Offenlegung der betreffenden personenbezogenen Informationen anordnen würde.
  • an potentielle oder tatsächliche Käufer, Partner und Berater jeglicher Geschäfte oder Vermögenswerte, deren Veräußerung, Fusion oder anderweitige Umstrukturierung wir tätigen oder in Erwägung ziehen
  • an Dritte im Rahmen des Verkaufs eines Geschäfts oder Vermögenswerts, der durchgeführt wird, weil New Pig BV Insolvenz angemeldet hat oder sich in einer ähnlichen Position befindet, jedoch nur wenn dies rechtmäßig ist und den geltenden Gesetzen (z. B. der DSGVO) in der jeweils gültigen Fassung entspricht.

Wenn wir personenbezogene Daten Dienstleistungsanbietern, Handlungsbeauftragten oder Mitgliedern unserer Unternehmensgruppe mitteilen, haben wir mit ihnen schriftliche Datenbearbeitungsvereinbarungen abgeschlossen, in denen diese Empfänger verpflichtet werden, die Vertraulichkeit und Integrität der Daten zu gewährleisten. Wir haben die Dienstleistungsanbieter und unsere Handlungsbeauftragten sorgfältig ausgewählt und überwachen sie regelmäßig, insbesondere ihre sorgfältige Handhabung und Sicherung der personenbezogenen Daten, die von ihnen aufbewahrt werden.

Außer wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben, wird New Pig BV Ihre personenbezogenen Informationen nicht an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten.

Zum Seitenanfang

 

Internationale Nutzung und Übertragung

Daten können an Mitarbeiter weitergegeben und von Mitarbeitern verarbeitet werden, die sich außerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums (dem EWR, d. h. den 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Island, Norwegen und Liechtenstein) befinden. Diese Weitergabe erfolgt an Personen, die für uns, unsere US-amerikanische Muttergesellschaft und deren Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Unternehmen, die Daten in unserem Namen unter Vertrag verarbeiten und speichern.

Diese Personen und Organisationen müssen unsere ausdrücklichen Anweisungen in Bezug auf die Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen befolgen und entsprechende Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen anwenden. Wenn wir Ihre Daten zur Verarbeitung oder Speicherung an einen Dritten weitergeben, gewährleisten wir, dass das Maß an Schutz, das die einschlägigen Gesetze, insbesondere die DSGVO, natürlichen Personen gewähren, nicht abgeschwächt wird. Falls sich der Dritte in einem Land außerhalb der EU oder des EWR befindet, für das nach Art. 45 DSGVO kein tatsächlicher Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission (z. B. durch Zertifizierung als Drittpartei nach dem EU-US Privacy Shield) vorliegt, haben wir durch die Annahme der Standarddatenschutzklauseln der EU-Kommission gemäß Art. 46 DSGVO geeignete Sicherheitsvorkehrungen insbesondere zum Schutz Ihrer persönlichen Rechte getroffen. Zudem haben wir alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Informationen nach den Standards des Vereinigten Königreichs, der DSGVO und dieser Datenschutzerklärung und Cookies-Richtlinie geschützt sind.

Zum Seitenanfang

 

Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegungen

New Pig BV kann Ihre Informationen weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, z. B. wenn wir auf einstweilige Verfügungen, gerichtliche Anordnungen oder Verfahren reagieren, oder wenn wir der Ansicht sind, dass Ihre Handlungen gegen geltende Gesetze verstoßen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Benutzer oder anderer bedrohen.

Zum Seitenanfang

 

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten löschen, sobald deren Verwendungszweck nicht mehr existiert und keine gesetzliche Verpflichtung zur Aufbewahrung der betreffenden Daten mehr besteht. Wir werden weiterhin anonyme statistische Analysen durchführen.

Zum Seitenanfang

 

Cookies

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf der Festplatte Ihres Computers, mobilen oder sonstigen Geräts (z. B. Smartphone oder Tablet) speichern, wenn Sie dem zustimmen. Cookies enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen und werden weitläufig verwendet, um die Funktion von Websites zu unterstützen, die Benutzererfahrung zu verbessern und Website-Betreibern Analyseinformationen zur Verfügung zu stellen.

Welche Cookies verwenden wir und warum?

Bestimmte Cookies sind für den effektiven Betrieb unserer Website unerlässlich und müssen aktiv sein, damit Sie bei uns online einkaufen können.

Außerdem verwenden wir Cookies, um uns bei der Analyse des Besucheraufkommens auf unserer Website zu helfen und Sie von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen beim Browsen auf unserer Website eine gute Benutzererfahrung zu bieten, und ermöglicht es uns, auf Grundlage der Benutzeraktivität Verbesserungen vorzunehmen.

Die Tabelle unten enthält weitere Informationen darüber, welche Cookies wir zu welchen Zwecken verwenden:

 

New Pig-Cookies

Quelle

Name

Ablaufdatum

Domäne

Zweck

New Pig

external_no_cache

Ende der Browsersitzung

www.newpig.de

Eine Kennzeichnung, die angibt, dass die Zwischenspeicherung deaktiviert ist.

New Pig

frontend

Ende der Browsersitzung

www.newpig.de

Handhabt die Benutzersitzung während des Aufenthalts auf der Website

New Pig

frontend_cid

Ende der Browsersitzung

www.newpig.de

Handhabt die Benutzersitzung während des Aufenthalts auf der Website

Cookies von Google Analytics

Quelle

Name

Ablaufdatum

Domäne

Ursprung

Zweck

Google

1P_JAR

6 Monate

gstatic.com

Drittpartei

Wird zur Erhebung von Website-Statistiken und Verfolgung der Umwandlungsquoten verwendet. Laufen nach einer Woche bis sechs Monaten ab.

Google APISID

2 Jahre

google.com

Drittanbieter

Diese Cookies werden von Google verwendet um CAPTCHA Bilder zu erstellen, die uns helfen unsere Website vor Spambots zu schützen.

Google HSID

2 Jahre

google.com

Drittanbieter

Diese Cookies werden von Google verwendet um CAPTCHA Bilder zu erstellen, die uns helfen unsere Website vor Spambots zu schützen.

Google

NID

6 Monate

gstatic.com

Drittpartei

Wird zur Erhebung von Website-Statistiken und Verfolgung der Umwandlungsquoten verwendet. Laufen nach einer Woche bis sechs Monaten ab.

Google

SAPISID

2 Jahre

google.com

Drittanbieter

Diese Cookies werden von Google verwendet um CAPTCHA Bilder zu erstellen, die uns helfen unsere Website vor Spambots zu schützen.

Google

 SID

2 Jahre

google.com

Drittanbieter

Diese Cookies werden von Google verwendet um CAPTCHA Bilder zu erstellen, die uns helfen unsere Website vor Spambots zu schützen.

Google

SSID

2 Jahre

google.com

Drittanbieter

Diese Cookies werden von Google verwendet um CAPTCHA Bilder zu erstellen, die uns helfen unsere Website vor Spambots zu schützen.

Google

__utma

2 Jahre nach Einrichtung/Aktualisierung

www.newpig.de

Drittpartei

Unterscheidet Benutzer und Sitzungen.  Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.

Google

__utmb

30 Minuten nach Einrichtung/Aktualisierung

www.newpig.de

Drittpartei

Stellt neue Sitzungen/Besuche fest

Google

__utmc

Ende der Browsersitzung

www.newpig.de

Drittpartei

Stellt fest, ob der Benutzer eine neue Sitzung eingeleitet bzw. einen neuen Besuch abgestattet hat

Google

__utmt

10 Minuten

www.newpig.de

Drittpartei

Wird zur Drosselung der Anfragerate verwendet.

Google

__utmv

10 Minuten

www.newpig.de

Drittanbieter

Verwendung: Speicherung von Custom Variable Data auf Visitor-Ebene

Google

__utmz

6 Monate nach Einrichtung/Aktualisierung

www.newpig.de

Drittpartei

Speichert den Anlass des Besuchs oder die Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf unsere Website gelangt ist.

Google

_ga

2 Jahre 2 Monate

gstatic.com

Drittpartei

Wird verwendet, um Benutzer für Google Analytics zu unterscheiden.

Google

_gid

24 Stunden

gstatic.com

Drittpartei

Wird verwendet, um Benutzer für Google Analytics zu unterscheiden.

DoubleClick

DSID

18 Monate

doubleclick.net

Drittpartei

Dieses Cookie wird für die Neuanzielung, Optimierung, Berichterstattung und Zuordnung von Online-Werbung verwendet.

DoubleClick

IDE

2 Jahre 2 Monate

doubleclick.net

Drittpartei

Dieses Cookie wird für die Neuanzielung, Optimierung, Berichterstattung und Zuordnung von Online-Werbung verwendet.

DoubleClick

_gads

2 Jahre

doubleclick.net

Drittanbieter

Dieser Cookie wird von Google für mehrere Verwendungszwecke benötigt (z.B. Einhaltung der Häufigkeitsgrenzen) Er beinhaltet AdSense (sofern AdSense aktiviert ist). Dieser Cookie ist mit dem „DoubleClick for Publishers“-Dienst von Google verbunden. Er soll das Anzeigen von Werbung auf der Webseite überwachen, für die der Besitzer eventuell Einnahmen erhält. Der Hauptverwendungszweck dieses Cookies ist Werbung/Targeting

DoubleClick

_uetsid

Ende der Browsersitzung

doubleclick.net

Drittpartei

Mit diesem Cookie kann Google Analysedaten für DoubleClick einholen, z. B. wo ein Besucher auf der Website angekommen ist, welche Seiten er angezeigt hat und ob eine Umwandlung stattgefunden hat.

DoubleClick

Dpm id.5467

2 Jahre

doubleclick.net

Drittanbieter

Diese Cookies werden für mehrfaches Targeting, Optimierung, Auswertung und Attributierung von Werbung verwendet.

DoubleClick

cto_lwid

2 Jahre

doubleclick.net

Drittpartei

Dieses Cookie wird für die Neuanzielung, Optimierung, Berichterstattung und Zuordnung von Online-Werbung verwendet.

 

Verwaltung Ihrer Cookies.

Cookies können blockiert werden, indem Sie die Einstellungen Ihres Web-Browsers so ändern, dass Cookies ganz oder teilweise abgelehnt werden. Wenn Sie keine Cookies annehmen (auch keine notwendigen Cookies) werden bestimmte Teile unserer Website für Sie möglicherweise unzugänglich.

Sie können die Aufnahme in Google Analytics verweigern. Gehen Sie hierzu bitte zu Google Analytics Opt-Out.

Bitte beachten Sie, dass New Pig BV keine Verantwortung für die Inhalte externer Websites übernimmt. Näheres entnehmen Sie dem Abschnitt „Externe Links“ dieser Datenschutzerklärung.

Zum Seitenanfang

 

Externe Links

Diese Website enthält Links zu externen Websites. Wenn New Pig BV Links zur Verfügung stellt, so dient dies nur Ihrer Bequemlichkeit. Es stellt keine Befürwortung irgendwelcher Produkte oder Dienstleistungen dar und New Pig BV übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte externer Websites oder die darin enthaltenen Links. Beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur für www.newpig.de gilt. Wir sind nicht für personenbezogene Daten verantwortlich oder haftbar, die von externen Websites aufgrund Ihres Besuchs derselben erfasst, gespeichert oder verwendet werden.

Außerdem empfehlen wir, dass Sie die Datenschutzerklärung jeglicher externer Websites, die Sie besuchen, sorgfältig durchlesen.

Zum Seitenanfang

 

Sicherheit

New Pig wendet die besten Industriestandards an und trifft angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, darunter Verschlüsselung, Datensicherung und Firewalls, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Informationen nach den Datensicherheitsvorschriften gemäß Art. 32 DSGVO zu gewährleisten, z. B. Firewalls und Authentifizierungsschutz, Pseudonymisierung, Verschlüsselung sowie Methoden zur Wiederherstellung der Verfügbarkeit Ihrer personenbezogene Daten im Falle eines physischen oder technischen Vorfalls. New Pig überprüft regelmäßig seine Sicherheitsvorschriften und nimmt bisweilen Änderungen daran vor. Vollständige Sicherheit kann jedoch nicht gewährleistet werden, weil diese im Internet nicht existiert.

Zum Seitenanfang

 

Ihre Rechte und die Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten

Nach der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte:

  • das Recht, Angaben über die personenbezogenen Informationen zu erbitten, die wir jeweils über Sie hinterlegt haben
  • das Recht, die kostenlose Aktualisierung oder Korrektur falscher oder veralteter Informationen, die wir über Sie hinterlegt haben, zu beantragen 
  • das Recht, den Versand von Werbemitteilungen durch uns zu verweigern, und das Recht, Ihre Einwilligung zu Werbeaktivitäten oder zur Verarbeitnewpung personenbezogener Daten, die Sie uns eventuell zur Verfügung gestellt haben, zurückzuziehen (mit Wirkung für die Zukunft)
  • das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen
  • das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen
  • das Recht, der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Sie jederzeit zu widersprechen
  • das Recht, die Übertragbarkeit personenbezogener Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu beantragen

Um eine Kopie der Informationen, die wir über Sie hinterlegt haben, zu beantragen, oder wenn Sie möchten, dass wir Ihre Angaben ändern, aktualisieren oder aus unseren Unterlagen löschen, können Sie dieses Formular verwenden oder uns wie folgt kontaktieren:

Anruf unter: +31 (0)765 969 250

E-Mail an: dataprotection@newpig.eu

Per Brief an: Data Controller, New Pig Ltd, Hogs Hill, Watt Place, Hamilton International Technology Park, Blantyre, Glasgow, UK G72 0AH oder New Pig BV, Hazeldonk 6489 4836 LH Breda, Niederlande.

Bitte verwenden Sie diese Adresse für alle oben genannten Anfragen.

Sie haben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem Sie wohnen, arbeiten oder in dem die angebliche Verletzung stattgefunden hat.

Zum Seitenanfang